reflections

New York, New York <3

Hey ihr alle, So endlich gibts mal wieder Neuigkeiten von mir. Also letzte Woche, vom 28.3. bis 4.4. war ich in New York City, dem Big Apple, mit meiner Mum. Mensch hab ich mich gefreut als ich sie endlich nach 7 Monaten wieder in die Arme schliessen konnte. Es war unglaublich. Plötzlich standen wir beide da zusammen in New York. Mein Traum wurde war ein Besuch in einer der grössten Metropolen. Unser Hotel war ganz einfach, aber sehr Zentral und wir sind jeden Tag von morgens bis abends gelaufen. Unsre Füsse taten uns echt weh. Überall gibt es Läden das heisst überall Shoppingmöglichkeiten :-) Die 5th Avenue is echt super und endlos lang, da gibt es echt von H&M bis Gucci alles. Das Wetter war nicht immer so super aber 2 Schöne Tage hatten wir aufjedenfall. Wir waren im Central Park, wo ich ein Portraitbild von mir hab malen lassen. Wir sind auf das Empire State Building, in den Zoo, Little Italy, China Town, Brooklyn Bridge, haben die Statue of Liberty von der Fähre aus gesehen und sind rüber nach Brooklyn gefahren, mit der Metro. Ja Metro fahren in New York ist lustig. Ganz viele verschiedene Menschen sind immer in den Bahnen. Ich habe öfters Nannys gesehen und viele Geschäftsleute. Es ist immer etwas los. Die Stadt schläft wirklich nie. Jeden Morgen haben meine Mutter und ich im Starbucks gefrühstückt, wir haben entweder da was gegessen oder von wo anders was mitgebracht und nur Cafee dort getrunken, das war echt cool. Wir sind auch ins Hard Rock Cafe und Bubba Gump Restaurant Abendessen gegangen Beim Shoppen habe ich auch ein Prom Dress und Schuhe gefunden und auch eine Clutch, das hat mich sehr gefreut, freue mich schon alles anzuziehen. Für meine Mutter war vieles neu aber es hat ihr glaube ich genauso spass gemacht wie mir. Eines Abends waren wir auf dem Weg zum Kino und sind dann plötzlich an einem Film Set vorbei gelaufen, das war ja schon mal spannend. Ich dachte mir das die da sicher nichts spannendes filmen, aber falsch gedacht. Sarah Jessica Parker und Hugh Grant kamen nach ca. 2 Stunden warten und drehten eine Szene für ihren neuen Film: "Did you hear about the Morgans". Das war voll cool und aufregend so 2 Promis von nahem zu sehen. Also wurd aus unserem Kinobesuch doch nichts. Aber wir hatten neben ein paar kleinen Streitigkeiten eine super schöne Zeit in New York und ich will unbedingt zurück. Aber das zu einem anderen Zeitpunkt. Ich bin froh jetzt dort gewesen zu sein, wer weiss wann ich wieder mal in die USA komme. Jetzt sind es nur noch 11 Wochen und ich sitze schon im Flieger zurück in die Schweiz.  Also das wars erst mal von NEW YORK!

Take Care everybody bis dann eure Anni<3

12.4.09 01:58

Werbung


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Larissa (16.4.09 01:45)
I'm glad u had a good time with your mom
...I'm soo excited for my trip with my hostmum caan't waaaiiit
love you <3
hope to see you soon back home in switzerland

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung