reflections

Hot News :-)

Hey everybody!!

Also letzte Woche habe ich ja 5 tests gehabt, bisher weiss ich das einer ganz gut war die Anderen? kein plan. Naja was solls. Aufjedenfall wurde ich am Freitag fast suspendiert, Mensch da war ich echt aufgeregt. Ich dachte ich wäre dress up, ich kenne die dress code Regeln ja, da heisst es nur die Farben schwarz,weiss,grün und navy und keine Jeans und Poloshirts, die Amis nennen die collar shirts. So nun wusste ich bis Freitag nicht wirklich das collar, Kragen heisst und wusste auch nicht das neuerdings wenn man sich halt schick anzieht das shirt dann auch einen Kragen haben muss. Da ich das t-shirt auch schon öfters anhatte und nie was gesagt bekommen habe und meine Gastsis mir auch gesagt hatte ich kann das anziehen, habe ich mir auch gar nix dabei gedacht. Aber ich glaube sie haben die Regeln jetzt strenger gemacht. Naja ich habe  der Frau in dem Office das dann erklärt und mir ist dann eingefallen das ich in meinem Sportzeugs ein Poloshirt habe, das musste ich dann anziehen gehen und es wurde noch einmal ein Auge zugedrückt:-) Mensch wegen was man hier alles in Schwierigkeiten geraten kann irgendwie auch lächerlich, aber ich verstehs auch manchmal. Ich wünschte mir wenn da schon so dress code Regeln bestehen und viele sie halt nicht einhalten, dass wir dann ne richtige Uniform bekommen, denn dann weiss man genau was man anziehen muss. Ich bin wirklich glücklich wenn ich wieder zu Hause bin und zur Schule anziehen kann was ich will. Zudem muss man sagen das man mich erst in der 5 Lektion zum Office geschickt hat, die anderen Lehrer hatten nichts an meinem Outfit auszusetzen, echt dumm^^. Aufjeden fall bin ich Freitag um 4 von Liz abgeholt worden und wir haben Maya, Iman und ihre Freundin Maria abgeholt und sind zu ihnen gefahren. Dort haben wir Stunden gebraucht um uns für die Valentines Dance Party fertig zu machen. Wir sahen aber auch echt top aus würde ich sagen:-) Auf der Schulparty war es wirklich nicht schlecht, es lief gute Musik und alle haben getanzt. Um halb 12 wurden wir abgeholt, wir haben noch ne ganze weile geredet und ich habe mich wie zu Hause mit meinen Freundinnen gefühlt, wenn die bei mir oder ich bei denen geschlafen habe.Samstag haben wir 4 girls nur auf der Coach rumgegamelt und einen Film nach dem anderen geschaut. Das war echt super. Ich wurde dann gefragt ob ich noch ne Nacht bleiben darf und meine Gasteltern haben es mir sogar erlaubt was ich echt super fand. Sonntag sind wir dann in deren Kirche aber erst so um 1 da wir zu spät waren, aber so war es recht angenehm da es nicht so lange war. Die Kirche heisst New Life. Es ist schon ein Unterschied zu der Overcoming Church wo meine Gastfamily hingeht. Um ehrlich zu sein mochte ich es lieber in der New Life, der Pfarrer hat eine lustige Predigt gehalten, natürlich ist es immer wieder anders aber generell hat es mir dort besser gefallen. Aber jetzt habe ich erst mal wieder genug von Kirche, 2 Sonntage hintereinander, das ist was ganz neues für mich:-). Viel haben wir Sonntag auch nicht mehr gemacht Maria wurde am morgen schon abgeholt und wir 3 Mädels haben uns irgendwie die Zeit vertrieben und um 7 war ich dann zu Hause, doch keiner war da. Als sie dann wieder kamen waren alle müde und so kam ich erst Montag dazu mit allen mal zu sprechen. Montag war frei da Presidents Day war. Es war ein ruhieger Tag und ich konnte endlich nach 3 Monaten mal wieder mit meinem Besten Freund telefonieren, das hat echt gut getan und spass gemacht. Der Tag ging auch relativ schnell um und viel haben wir alle nicht gemacht, jeder so sein Ding und relaxed. Heute ist Dienstag und ich habe seit gestern Halsschmerzen und Husten. Mein Husten hört sich immer sehr tief und schlimm an, das hört meine Gastmum gar nicht gerne. Ich hoffe es geht schnell wieder weg, es könnte aber auch schlimmer sein. Morgen ist nur bis 12 Schule und ich denke dann telefoniere ich mal mit meiner Mutter nach 1 Monat! Ja und in 10 Tagen gehts dann auch los nach Californien! Juhuu endlich ich freue mich einfach soo sehr. Bis dahin wars das erst mal. Ich wünsche allen eine Wunderbare Zeit und bis bald! Eure Anni<3

18.2.09 01:59

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen


Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung